wohnen

... und Umgebung
Pratolungo ist etwas für NaturliebhaberInnen: Vor der Haustür beginnen ausgedehnte Kastanienwälder. Die Wasserfälle des Pescone (wo man sich im Sommer auf den heissen Steinen räkeln und herrlich in einem der zahlreichen Becken des Flusses erfrischen kann) und der See (mit allgemein zugänglichen Badeplätzen) sind zu Fuss bequem zu erreichen. Es ist ein idealer Ausgangsort für zahlreiche Wanderungen - unter anderm auf den Hausberg Mottarone, von wo man eine beeindruckende Aussicht auf den gesamten Alpenbogen und über die Poebene bis zu den ligurischen Alpen geniessen kann.

Pratolungo ...
hat etwa 100 Einwohner, die hauptsächlich als Handwerker tätig sind. Landwirtschaft wird noch im Nebenerwerb betrieben. Das Dorf hat einen Kinderspielplatz, ein Restaurant und eine Bar, sowie einen kleinen Laden mit fast allem für den täglichen Bedarf. Ausgedehntere Einkaufstouren führen nach Pettenasco oder nach Omegna, z.B. zum grossen Wochenmarkt.

geniessen

wohnen

Casa Beatrice
Casa Paola

entdecken

buchen

anreisen

Die Ferienwohnungen, welche wir anbieten können, befinden sich im Weiler Pratolungo der Gemeinde Pettenasco, ca 150 Meter oberhalb des Ortasees.

Impressum - Kontakt - Home